Tel. 0039 0541 623760 von 9.00 bis 17.00 Uhr
  • 0
  • 0

Coltellerie Berti Italiener Set von 7 Messern

Code: 450
€ 741,64
Inkl. MwSt

madein_italy

- +
Material
Edelstahl
Lieferzeit
5/8 Arbeitstage
Coltellerie Berti
Coltellerie Berti Italiener Set von 7 Messern

Box mit den 7 essentiellen Messern zum Schneiden von über 450 italienischen Käsesorten:
Die Pasteure:
Welche Käsesorten werden mit diesem Messer geschnitten: gewürzter Asiago, BH-hart, Bitto, Provolone, Toma Stravecchio, Montasio, Kalkaneus und alle Käsesorten mit ähnlichen Eigenschaften. Wie man dieses Messer benutzt: Das Schneiden von Hartkäse erfordert eine gewisse Stärke, um den Widerstand zu überwinden, der der Konsistenz des Teigs entgegensteht. Das entsprechende Messer muss eine dünne Klinge haben, um zu schneiden, aber breit und stark, um der Schneidleistung standzuhalten und die zweiseitigen Flächen gut zu trennen. Es ist notwendig, die Anstrengung auf den Griff zu konzentrieren und nur in Fällen von extremen Widerstand hilft mit der anderen Hand, auch auf der Rückseite der Klinge drücken. Aber sei vorsichtig! Der Schnitt, um das Ausfransen des Teiges zu vermeiden, muss entschieden und gut kalibriert sein, ohne dass es zu Gleitbewegungen kommt, indem das Messer orthogonal zur Auflagefläche durchdrungen und mit konstantem Druck nach unten abgesenkt wird. Der Schnitzer muss seine Wirkung in ausgewogener Weise erzeugen, so dass die Klinge perfekt horizontal durchdringt, um zu vermeiden, dass die Käsepaste am Ende des Schnittes bricht.
Die Semidure: Welche Käsesorten werden mit diesem Messer geschnitten: Fontina, Raschera, frischer Toma, Emmenthal, junger Asiago, sizilianischer Canistrato und alle Käsesorten mit ähnlichen Eigenschaften. Wie man dieses Messer benutzt: Die halbharte Konsistenz der Käsemasse erfordert ein handliches Messer, nicht schwer, strukturiert, um den Käse trocknen zu können, ohne Schnitte an den geschnittenen Wänden zu verursachen, was mit einem übermäßig breiten und dicken Messer geschehen könnte. Gleichzeitig muß die Klinge in der Lage sein, die Kruste zu schneiden, die im allgemeinen ausgeprägter ist als die innere Paste. Aus diesem Grund ist die Form der Klinge in der Mitte leicht gewölbt und formt sich als durchdringender Keil. Dieses Objekt kann mit einer kurzen Querbewegung in eine Säge verwandelt werden, wenn die Kruste übermäßig widerstandsfähig ist. Dies ermöglicht dem Schnitzer, den gleichen Druck zu verwenden, um schädliche Formen der Lockerung des darunter liegenden Teils zu vermeiden. Der auf die Klinge ausgeübte Druck muss daher mäßig sein und orthogonal zur Auflagefläche wirken, wodurch ein vorzeitiges Biegen vermieden wird.
Die pametolli: Welche Käse mit diesem Messer schneiden: der Gorgonzola, der Mozzarella, der Robiole, der Quartirolo Formaggella aus Val Camonica, der Murianengo, der Panerone und alle Käse mit ähnlichen Eigenschaften. Wie man dieses Messer benutzt: Die Messerklinge für weichen oder weichen Käse muss den nicht klebrigen Teig schneiden, der die getrockneten Seiten in einer klaren Art trennt, ohne zu schneiden oder zu zerquetschen. Das Schneidbrett muss bei einer Bewegung, die anfänglich zu der Auflagefläche geneigt ist, entscheidend gravieren, indem ein Drehpunkt an dem Endteil des Messers gebildet wird und indem der Rest der Klinge senkrecht zu der Auflagefläche, jedoch in einer Drehrichtung, betrieben wird. In der Hypothese, dass die Pasta ist zu zart, nicht wollen, dass es sich auf dem Messer setzen schrecklich zerreißen, werde ich ein Geheimnis erklären, aber niemandem sagen: nass mit einem feuchten Tuch die Klinge, um Reibung zu minimieren und zu erleichtern das Gleiten auf der zarten Paste.
Der kompakte: Welche Käse mit diesem Messer schneiden: Diese Art von Messer wird in der Regel für Käse mit sehr hohen und abgerundeten Seiten, wie Parmesan, Pecorino Romano, sardische Blume, sizilianischer Canestrato, reifen Castelmagno verwendet , die Gavoi und alle Käse mit ähnlichen Eigenschaften. Wie man dieses Messer benutzt: es ist ein Messer, das auf dem Tisch die Reihe der Messer mit Mandelklinge, mit einer hakenförmigen Mandel und einem Perlenherz sehr ersetzen kann, verwendet, um kompakte, harte, körnige oder kreidige Pasten zu gravieren und zu teilen. Die Spitze muss auf die Kruste geklebt werden und dann mit einem gleichmäßigen und starken Druck, der Form der Klingenkante folgend, wird der Teig abgeschnitten und löst sich sanft ab.
Trapez: Welche Käsesorten werden mit diesem Messer geschnitten: Emmentaler, Provolone, Canestrato Pugliese, Pecorino Siciliano, Fossa Di Sogliano Käse, Pecorino Käse und andere Hart- und Halbhartkäse, aber von der Oberseite und alle Käse mit ähnlichen Eigenschaften. Wie man dieses Messer benutzt: es ersetzt die glockenförmigen Messer, den Spindelstock, die umgekehrte Flasche und für emmenthal. Seine Funktion ist das Gravieren von hartem oder halbhartem Käse von der Ferse mit einer hohen und großen Durchmesserform oder für Trancen, die auf dem Tisch mit mehr oder weniger ähnlichen festen Konfigurationen erscheinen. Der vom Schnitzer ausgeübte Druck konzentriert sich vollständig im Griff und in vertikaler Richtung in Bezug auf die Auflagefläche, so dass die Teigwaren nach dem von Monsieur Jean Francois Guillontin formulierten Prinzip klar und ohne Verzögerung perfekt senkrecht zur Kruste stehen.
Der Spatel: Welche Käsesorten mit diesem Messer zu schneiden sind: all die sehr zarten Käsesorten zu verteilen. Wie man dieses Messer benutzt: Der Spachtel mit einer Stahlklinge, auch wenn er nicht in antikem Knochen oder Elfenbein verfeinert ist, ist flexibler und weicher und eignet sich besser zum Verteilen von sehr zartem Milchkäse. Wir können es auch als Schneidmesser verwenden, denn obwohl es kein Gewinde hat, ist es so dünn, dass es ohne jede Art von Käse wirken kann.
Der Bogen: Welcher Käse schneidet mit diesem Messer: Stracchino, Robiola, weiches Taleggio, Bossolasco, frische Ziege, Crescenza, Ricotta Romana und Piacenza, Seiras, frisches Tomini und erstes Salz und alle Käse mit ähnlichen Eigenschaften. Wie man dieses Messer benutzt: An den armen Bauerntischen Norditaliens war einst eine abgelegene Polenta die Hauptmahlzeit. Um eine Scheibe zu schneiden, wurde in der Regel eine Schnur aus Bindfäden oder Hanf oder Darm verwendet, die an den beiden Enden mit zwei Holzstiften befestigt waren. Dieses Werkzeug wurde auch verwendet, um zu schneiden, wenn es war, und es war eine große Party, ein Stück Butter oder eine Tometta Frischkäse oder eine Seiras, die so meisterhaft das bescheidene Essen aromatisierten. Manchmal gab es anstelle des einfachen Fadens ein ausgeklügelteres Werkzeug, das aus der Erfindungsgabe eines Hirten entstand. Es war ein Bogen aus einem elastischen Holz (Weide, Haselnuss, Pflaume oder Eile), das vom Faden gespreizt wurde und eine raffiniertere Art von Schnitt ermöglichte und dem bescheidenen Desco des Hauses einen gewissen Stil verlieh. Ich dachte deshalb, in der ursprünglichen Erscheinung und zu vielen unbekannten den Bogen in der Huldigung zur Bauerntradition, zu den vielen margari vorzuschlagen, die ihn verwendeten, weil ich überzeugt bin, dass ein frischer tometta, Handwerker, ein Ricotta noch warm, mit diesem so einfachen Gerät aber schneiden so genial wie auch ein atavistisches und fast Opfer Ritual, wird es den Maitre Coupeur zu einer vorsichtigeren Aktion veranlassen: die Schere wird intensivere Aromen freisetzen, so dass es in seinem maximalen Duft genossen werden kann.
Die Klingen werden durch Laserschneiden von speziellen Stahlschneidplatten erhalten, was eine sehr hohe Qualität der Klinge ermöglicht (feine und saubere Korngröße ohne Schmieden). Aus Full Tang, oder die Klinge ist ein einzelnes Stück, das den gesamten Griff kreuzt, die Oberflächenbeschaffenheit der Satinklinge haben. Von Hand in kleinen Mengen und ohne Arbeitsteilung hergestellt, werden sie von den Anfängern vollendet: Auf jeder Klinge finden Sie die Initialen des Handwerkers, der sie hergestellt hat. Der Bogen ist aus Reed und verzinkter Eisendraht kann nicht in der Spülmaschine gewaschen werden und wir empfehlen eine schnelle Handwäsche mit sofortiger Trocknung. Die Wärmebehandlung umfasst auch eine Unterkühlung bei -80 ° C, um die maximale Kapazität und Dauer des Schnitts zu garantieren. Die Versionen mit Plexiglasgriffen sind für die Spülmaschine geeignet, da alle unsere Plexiglasgriffe einem speziellen Stabilisierungsprozess unterzogen werden, der sie für die Spülmaschine geeignet macht. Produkte mit hochwertigem Schneidstahl, können nur in der Plexiglas-Version in den Geschirrspüler gegeben werden, aber es ist gut, über die möglichen Folgen informiert zu werden:
1. Der Geschirrspüler altert schnell jedes in ihm gewaschene Objekt.
2. Die Schneidstähle sind mehr Qualität und weniger sind rostfrei.
3. Die Klingen können sich mit kleinen rötlichen Flecken oder mit großen bläulichen Halos färben:
a. wenn es in der Spülmaschine abgelassen oder getrocknet wird
b. wenn es nach Gebrauch lange Zeit schmutzig bleibt
c. wenn das Waschwasser reich an Eisen ist
4. Eine gute Handwäsche und eine sorgfältige Trocknung nach dem Waschen sind das Geheimnis, um Ihre Messer am besten zu halten
5. Handwäsche und sofortige Trocknung sind obligatorisch für Messer mit Horngriffen, Holz oder anderen natürlichen Materialien.
6. Nicht mit aggressiven Waschmitteln oder Wasser bei Temperaturen über 60 ° C waschen.

Maße:
- Full Tang Messer
- Gewicht: 909 gr.
- Klinge aus rostfreiem Stahl
- Griff: Buchsbaum

Die Coltellerie Berti blickt auf eine lange Geschichte von Eisen, Feuer und geschickten Händen zurück. Es ist ein Handwerksbetrieb, der 1895 von David Berti in Scarperia in Mugello, dreißig Kilometer nördlich von Florenz, gegründet wurde. Prodocuno Italienische handgemachte Messer, hergestellt in Italien. Italiener, weil sie Modelle sind, die zur Tradition der Berti-Familie gehören; sie halten sich an die Methode der "Familie Berti", die ein Messer ansetzt, es beendet und es mit seinen Initialen signiert; es gibt keine arbeitsteilung jedes messer ist das ergebnis der arbeit eines einzelnen handwerkers.
Die gleichen Techniken und Materialien (Buchsbaum, Horn und Stahl) des späten neunzehnten Jahrhunderts, als wir versuchen, die Produktion so zu halten, wie es in den Phasen war, die dem Produkt die Pracht und die Authentizität bringen, dass die Mechanisierung und der industrielle Ansatz nicht erfolgreich sind. nicht einmal entfernt zu erstellen.

Kürzlich angesehene Produkte